Auto verkaufen, so geht es leichter


Jeder der ein Auto verkaufen will, möchte für den gebrauchten noch einen fairen Preis bekommen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie worauf es beim Autoverkauf ankommt und wie man noch einen guten Preis für seinen Gebrauchtwagen erzielen kann.

Auto privat verkaufen oder „professioneller Auto Ankauf“

Wer ein Auto verkaufen will, hat dazu vielfältige Möglichkeiten. In Tageszeitungen findet man im Anzeigenteil häufig Annoncen wie „kaufe jedes Auto“ oder „wir zahlen Höchstpreise für Ihren gebrauchten“. Dabei handelt es sich um Kfz Händler die gebrauchte Autos für den Export suchen. In den seltensten Fällen erhält man bei diesen Händlern einen marktgerechten Preis für sein Auto. Das gleiche gilt für die Händler die an Windschutzscheibe oder Seitenfenster kleine Visitenkarten einstecken, dahinter stecken ebenfalls oft Exporteure. Wenn Sie ihr Auto nicht unter Wert verkaufen wollen, lassen Sie besser die Finger von solchen Angeboten. Natürlich gibt es auch viele ehrliche Kfz Händler, die ein Auto Ankauf zu marktgerechten Preisen anbieten. Allerdings werden Sie in den meisten Fällen mehr Geld für Ihren gebrauchten erhalten, wenn Sie das Auto privat verkaufen.

auto privat verkaufen und privater autoverkauf

Privater Autoverkauf

Aber auch beim seriösen alteingesessenen Autohändler des Vertrauens bekommt man für seinen Gebrauchtwagen nur selten den erhofften Preis bezahlt. Der Gewinn liegt im Einkauf, ein Kfz Händler wird immer versuchen das Auto so günstig wie möglich einzukaufen. Manche Autohändler kaufen einen Gebrauchtwagen nur dann an, wenn man sich gleichzeitig für einen Neuwagen entscheidet. Für den Fall das ein Kfz Händler Ihr Auto ankaufen will, sollten Sie darauf achten das der Autohändler den Wert des Pkw nachvollziehbar einschätzt. Dazu greifen die Händler auf Bewertungsprogramme wie DAT oder Schwacke zurück. Noch besser ist es, wenn der Händler direkt nach vergleichbaren Fahrzeugen in Autobörsen sucht, dadurch kann der Autowert aktueller bestimmt werden. Der Autoverkauf an einen Händler ist für den Verkäufer in der Regel unkompliziert. Sie erhalten das Geld und der Händler kümmert sich um den Rest bzw. die Kfz Abmeldung. Wenn es Ihr Ziel ist, Ihren Pkw zum bestmöglichen Preis zu verkaufen, dann sollten Sie Ihr Auto besser privat verkaufen.

Passende Automobilbörse und Kleinanzeigenmärkte finden

Es gibt etliche Automobilbörsen und Kleinanzeigenmärkte im Internet wo man ein Auto zum Verkauf anbieten kann. Wer eine hohe Reichweite erzielen möchte, sollte auf die bekannten und gut besuchten Autobörsen wie mobile.de setzen. Ein Großteil der in Deutschland gehandelten Fahrzeuge werden über diese Webseite angeboten. Das einstellen einer Verkaufsanzeige ist unkompliziert und kostenlos. Alternativ zu den Automobilbörsen ist auch ein Inserat bei den Online Kleinanzeigenmärkten wie quoka.de und ebay.de zu empfehlen. Auch hier erreicht man mit einer Verkaufsanzeige ein großes Publikum. Gerade bei ebay.de besteht natürlich auch die Möglichkeit sein Auto per Auktion zu versteigern. Entscheidet man sich für ein Autoverkauf per Auktion, sollte man aber einen Mindestpreis festlegen. Nur so ist sichergestellt, das das Auto nicht für ein „Appel und Ei“ unter den Hammer kommt. Doch bevor man überhaupt ein Auto zum Verkauf anbietet, sollte man sich genau Informieren wie viel das Auto wert ist.

Autowert ermitteln

Was ist mein Auto noch wert ? Diese Frage stellen sich fast jeder der ein Auto verkaufen möchte. In der Regel kann man den Autowert leicht per Online Autobewertung berechnen lassen, doch nicht immer sind die ermittelten Ergebnisse richtig. Von Autobewertung zu Autobewertung variieren die ermittelten Werte enorm. Umso wichtiger ist es, eine zuverlässige und neutrale Wertermittlung zu finden, die realistische Ergebnisse liefert.

Auto Wert richtig ermitteln

Auf unserer Seite können Sie Ihr Auto sachkundig durch Kfz Experten bewerten lassen. Bei der kfz-wert.info Wertermittlung werden alle Wert-relevanten Fahrzeugdetails ausgewertet. Als Ergebnis der Fahrzeugbewertung erhalten Sie von uns ein Wert Zertifikat. Dieses können Sie vielfältig nutzen z.B. bei einen Auto Verkauf als neutralen Wertnachweis, oder auch als Wertorientierung wenn Sie ein Auto kaufen wollen. Neben unseren Angebot an Kfz Bewertungen, finden Sie auch im Internet weitere Möglichkeiten um den Autowert zu ermitteln. Zu den zuverlässigen Kfz Bewertungen zählen auch:

Die DAT Bewertung, dieser Dienst wird von der Deutschen Automobil Treuhand kurz „DAT“ angeboten. Mit der DAT Bewertung kann man kostenlos den Wert vom Auto, Lkw, Transporter und Motorrad ermitteln. Als Ergebnis der Auto Bewertung oder Motorrad Bewertung wird allerdings nur der Händlereinkaufspreis angezeigt. Der Preis den man bei einen Verkauf an Privat erzielen würde liegt in der Regel aber über den Händlereinkaufspreis. Daher ist die DAT Bewertung nur bedingt dazu geeignet um den Wert vom Auto oder Motorrad bei einen Verkauf an Privat zu ermitteln. Hinzu kommt das Details wie saisonale und regionale Faktoren bei der Bewertung nicht erfasst werden. Ebenfalls nicht erfasst werden über die Serienausstattung hinaus gehende Extras und Sonderausstattungen, die Fahrzeugfarbe und der Zustand des Pkw.

Die Gebrauchtwagenbewertung des ADAC. Für ADAC Mitglieder wird eine kostenlose Pkw Bewertung angeboten. Bei der Bewertung kann der durchschnittliche Pkw Wert berechnet werden. Die Fahrzeugbewertung ist einfach zu bedienen und liefert realistische und brauchbare Informationen.

Auto Wert selber schätzen ?

Es ist nicht unbedingt immer notwendig den Wert eines Pkw über eine Auto Bewertung berechnen zu lassen. Handelt es sich bei den Wagen nicht um ein „Exot“ oder ein Fahrzeug mit seltener Ausstattung und Extras kann man mit Hilfe des Internets auch selbst den Autowert schätzen. Eine recht zuverlässige Methode ist es einfach die Autobörsen nach vergleichbaren Fahrzeugen abzusuchen. Man kann in der Suche alle Details an oder abwählen die auf das eigene Fahrzeug zutreffen. In den angezeigten Treffern muss man dann nur noch Fahrzeuge mit ähnlichen Kilometerstand heraussuchen die von Privat verkauft werden. Umso mehr Treffer umso besser können Sie den durchschnittlichen Auto Wert dadurch selber abschätzen. Dabei sollte man nicht vergessen das die Preise in den Verkaufsbörsen nur Wunschpreise der Verkäufer sind.

„Verkaufsmotor“ Auto Bewertung

Eine Autobewertung ist nicht nur nützlich um den Wert eines Pkw zu erfahren, ganz nebenbei kann der Nachweis über den Pkw Wert natürlich auch in Ihren Verkaufsinseraten verwendet werden. Eine Bewertung von neutraler Stelle schafft zusätzliche Sicherheit und Vertrauen zwischen Verkäufer und potentiellen Käufern. Darüber hinaus haben Sie durch den Wert Nachweis eine ausgezeichnete Verhandlungsbasis. Argumente wie „das Auto ist doch gar nicht soviel wert“, oder den berühmt berüchtigten „was ist letzter Preis Anrufern“ können Sie mit der Auto Bewertung schnell den Wind aus den Segeln nehmen.

Vorbereitung zum optimalen Autoverkauf

Bevor Sie ein Auto zum verkauf anbieten, sollten Sie das Auto bestmöglich vorbereiten bzw. in einen ordentlichen Zustand bringen. Dadurch kann man mit recht einfachen Mitteln ein paar Hundert Euro mehr beim Auto Verkauf erzielen.

Kratzer und Beulen müssen weg

Wenn das Auto noch nicht allzu alt ist, sollten Sie Kratzer und kleinere Beulen vor Verkauf beseitigen lassen. Diese Investition kann sich beim Auto Verkauf durchaus bezahlt machen. Einparkkratzer und Beulen sehen nicht nur unschön aus, sondern sind bei Verkaufsverhandlungen auch ein Argument den Preis zu drücken. Beachten Sie aber, das Sie Schäden aus Unfällen auch wenn diese beseitigt wurden gegenüber potentiellen Käufern angeben müssen.

Auto Aufbereitung macht sich bezahlt !

Etwas mehr als Hundert Euro dürfte es kosten wenn man sein Auto professionell innen und außen reinigen lässt. Eine gute Auto Aufbereitung lohnt sich fast immer, unabhängig davon wie alt das Auto ist. Bei der Reinigung sollten wenn vorhanden auch Hundehaare und unangenehme Gerüche beseitigt werden. Ein gepflegtes Fahrzeug punktet spätestens beim Autoverkauf.

Neuer TÜV ist wichtig

Gerade wenn man das Auto privat verkaufen will, ist es wichtig einen neuen TÜV machen zu lassen. Zu mindestens etwas mehr als ein Jahr TÜV sollte das Auto noch haben, besser wäre ein neuer TÜV. Diese kleine Investition lohnt sich, da dadurch mehr potentielle Interessenten auf das Auto aufmerksam werden. Viele Privatpersonen suchen in Auto Börsen gezielt nach Fahrzeugen mit noch ausreichend langen TÜV.

Fürs Auto Verkaufsinserat – machen Sie gute und genügend Fotos

Auch Fototechnisch sollte das Auto perfekt in Szene gesetzt werden. Am besten fahren Sie mit dem Auto an einen sonnigen Tag zu einer schönen Stelle irgendwo im grünen. Anschließend machen Sie genügend Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven. Auf jeden Fall, sollten Sie Fotos von der Front, Heck, Seite und Fahrgastraum machen. Wenn Beschädigungen vorhanden sein, sollten Sie diese ebenfalls fotografieren und im Inserat angeben.

Das optimale Inserat

Nutzen Sie kostenlose Automobilbörsen für das Auto Verkaufsinserat. Ein Großteil der in Deutschland gehandelten Pkw werden auf Plattformen wie mobile.de zum Verkauf angeboten. In einen Verkaufsinserat gehören alle wichtigen Details zum Auto, je mehr Informationen desto weniger Rückfragen entstehen und umso mehr potentielle Interessenten werden auf das Auto aufmerksam. Zu den erwähnten Details gehören auf jeden Fall: Auto Hersteller, Typ, Hubraum, KW, PS, Kilometerstand, Autofarbe, Ausstattung und Datum der Erstzulassung. Darüber hinaus sollten Sie weitere Informationen zum Auto bereitstellen. Interessant für Auto Käufer ist auch die Anzahl der Vorbesitzer und wie lange das Auto noch TÜV hat. Folgende Dinge können falls zutreffend ebenfalls angegeben werden.

Details zum allgemeinen Zustand des Pkw
Details zu Mängel/Beschädigungen falls vorhanden
Details über zuletzt durchgeführte Reparaturen/Ausgetauschte Teile/Ausgetauschte Flüssigkeiten
Details zu den Vorbesitzern z.B. Rentnerauto falls zutreffend
Falls zutreffend Angaben wie „Garagenfahrzeug“, „Nichtraucherfahrzeug“ Scheckheftgepflegt“
Wurde der Zahnriemen gewechselt bzw. wann steht der nächste Wechsel an ?
Gibt es Sonderzubehör das über die Serienmäßige Ausstattung hinaus geht ?
Gibt es zusätzliche Extras wie ein Satz Reifen auf Stahl oder Leichtmetallfelgen ?
Welche Profiltiefe hat die aktuelle Bereifung am Fahrzeug ?
Welche Umweltplakette (grün,gelb,rot) hat das Fahrzeug ?

Feedback abwarten

Das sind die wichtigsten Punkte für ein gutes und aussagekräftiges Verkaufsinserat. Nach dem einstellen der Anzeige in den Automobilbörsen werden Sie in der Regel nicht lange warten müssen bis sich die ersten Interessenten melden. Es kann Ihnen passieren das noch nicht mal eine Minute vergangen ist und schon jemand anruft. Dabei handelt es sich um Kfz Händler und Exporteure die mit spezieller Suchsoftware die Automobilbörsen nach neu eingestellten Fahrzeugen absuchen. In den Suchprogrammen kann man beliebige Kriterien festlegen oder einfach nach allen neu eingestellten Fahrzeugen suchen. Ziel dieser Händler ist es, Pkw möglichst noch vor allen anderen zu einen möglichst geringen Preis anzukaufen. Es wird also versucht mit allen Tricks den Preis zu drücken. In diesem Zusammenhang erlangte auch der Satz „Was ist letzter Preis“ traurige Berühmtheit. Warten Sie erst mal ab bis die „professionellen“ Ihr Pulver verschossen haben. Mit der Zeit werden Sie merken ob es den Anrufer nur darum geht den Preis zu drücken oder ob wirkliches Interesse am Fahrzeug besteht. Wir wünschen Ihnen nun viel Erfolg beim Autoverkauf.


auto bewerten
kfz wertermittlung und fahrzeugbewertung

Fragen zur Bewertung ?
unsere Sachverständigen helfen Ihnen gerne weiter.


 
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
 
Ihre Anfrage
 
Frage senden

kfz wert berechnen

website security


Site Map   |    Partnerprogramm   |    FAQs   |    Datenschutz   |    Media Daten   |    Presse   |    Newsletter   |    AGBs   |    Support   |    Kfz-News



Oldtimer Wert schätzen



Copyright 2005 - 2017 Marcus Monsieur - kfz-wert.info