Wohnmobil Wert schätzen – die Faustformel


Es ist nicht einfach den Wert eines Wohnmobil zu schätzen, da sehr viele Wert-relevante Kriterien beachtet werden müssen. Neben Marke, Modell, Erstzulassung, Aufbau, Kilometerstand und der Zustand sind auch die Ausstattung und eventuelle Extras zu berücksichtigen. Dennoch kann mit Hilfe einer Faustformel der Wertverlust grob geschätzt werden. Leider ist die Faustformel nicht auf alle Wohnmobile gleichermaßen anwendbar. Wem allerdings ein grober Schätzwert genügt, findet mit der Faustformel eine alternative zu einer professionellen Wohnmobil Bewertung. Der Wertverlust von Wohnmobilen beträgt 20% im ersten Jahr, ca. 10% im zweiten und ca. 9% in den Folgejahren. Man sollte sich allerdings nicht vollständig auf das Ergebnis der Schätzung verlassen, denn es gibt mitunter enorme Abweichungen je nach Wohnmobil Marke, Modell, Aufbau und Ausstattung. Wer plant sein Wohnmobil zu verkaufen sollte sich eine zweite sachkundige Meinung zum Wert einholen. Auf unserer Webseite können Sie sich übrigens den Wohnmobil Wert professionell berechnen lassen. Dabei werden alle Wert-relevanten Kriterien im Rahmen einer Wohnmobil Bewertung voll berücksichtigt. Selbst Bildmaterial zum Wohnmobil kann ausgewertet werden.

wertverlust vom wohnmobil wert schätzen

Wohnmobil Wertverlust – Zustand ist wichtig

Ein ganz wichtiger Faktor ist der individuelle Pflege- und Erhaltungszustand. Ein 10 Jahre altes Wohnmobil kann wie neu aussehen oder aber auch völlig „verwohnt“ sein. Ein sauberes und gepflegtes Wohnmobil indem weder geraucht wurde noch Haustiere zur Besatzung zählten, erzielt bei einen Verkauf in der Regel einen höheren Preis. Ein gepflegtes Scheckheft wirkt sich auch Wert steigernd aus, insbesondere dann, wenn regelmäßig Termine zur Inspektion wahrgenommen wurden und eventuell sogar eine aktuelle Dichtigkeitsprüfung vorliegt. Wohnmobile mit nur wenigen Vorbesitzern, im besten Fall aus Erstbesitz lassen sich zudem besser verkaufen. Es gibt natürlich auch bei Wohnmobilen beliebte Modelle aber auch Modelle die kaum nachgefragt werden. Bei diesen Wohnmobilen ist der Wertverlust dann besonders hoch. Extrazubehör und Nachrüstungen haben einen Vergleichsweise hohen Wertverlust. Hier entscheidet das Datum des Einbaus wie hoch der Wertverlust ausfällt. Eine 1000 Euro teure Markise ist nach 5 Jahren nur noch etwa 300 Euro wert. All diese Faktoren werden sich auf den Wert und damit auf den späteren Verkaufspreis des Wohnmobils auswirken. Hinzu kommen noch saisonale und Regionale Faktoren die den Preis beeinflussen. Der beste Verkaufszeitpunkt für Wohnmobile ist das Frühjahr und der Sommer. Wohnmobil Schnäppchen findet man dagegen eher im Herbst. Besonders die Wohnmobil Händler sortieren in der kalten Jahreszeit dann oft Schwer-verkäufliche Modelle und Mietwohnmobile aus.
[yasr_visitor_votes size=small]

auto bewerten
kfz wertermittlung und fahrzeugbewertung

Fragen zur Bewertung ?
unsere Sachverständigen helfen Ihnen gerne weiter.


 
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
 
Ihre Anfrage
 
Frage senden

kfz wert berechnen

website security


Site Map   |    Partnerprogramm   |    FAQs   |    Datenschutz   |    Media Daten   |    Presse   |    Newsletter   |    AGBs   |    Support   |    Kfz-News



Oldtimer Wert schätzen



Copyright 2005 - 2017 Marcus Monsieur - kfz-wert.info