Oldtimer Note 2 kann, muss aber nicht…


In Oldtimer Verkaufs – Inseraten findet man eher selten genaue Angaben zum Zustand. Angaben wie guter Zustand, Top gepflegt und ohne Rost sind gerade bei Auto Oldtimer wenig aussagekräftig. Fast jeder der sein Oldtimer zum Verkauf anbietet beschreibt sein Fahrzeug nicht objektiv, der Zustand wird oft besser angegeben als er tatsächlich ist. Nur wenn der Zustand sachkundig von neutraler Stelle ermittelt wurde kann man sich ein genaueres Bild vom Oldtimer und dessen Wert machen. Um den Zustand und damit den Wert von Oldtimer besser abschätzen zu können, wird überwiegend das Bewertungsystem der Noten 1 bis 5 angewendet. Hier bekommt der Oldtimer eine Note, die den aktuellen Zustand widerspiegelt. Es gibt die Zustandsnoten 1 bis 5, wobei Note 1 einen Oldtimer beschreibt der sich in makellosen praktisch „neuwertigen“ Zustand befindet, diese Fahrzeuge werden nur selten offen gehandelt und befinden sich vorwiegend in Hand gut betuchter Oldtimer Sammler oder im Besitz von Museen. Note 5 dagegen sind Fahrzeuge die mehr oder weniger nur noch als „Schrott“ anzusehen sind. Teil oder komplett zerlegt, fehlende Teile und starke Durchrrostungen sind hier die Regel. Die meisten Oldtimer die im Internet auf Online Autobörsen angeboten werden, befinden sich im Zustand 3 oder schlechter. Nur selten findet man Oldtimer die wirklich den Zustand Note 2 entsprechen. Oldtimer mit Note 1 sind sehr selten und werden wenn diese überhaupt von den Besitzern verkauft werden überwiegend auf Oldtimer Auktionen gehandelt. Auch wenn der Zustand eines Oldtimers neutral ermittelt wurde und im Inserat angegeben wird, kann sich der Zustand bei weit zurückliegenden Gutachten zwischenzeitlich verschlechtert haben.

Schnäppchen Oldtimer

Wer auf ein Schnäppchen beim Oldtimer kauf hofft, wird in vielen Fällen enttäuscht werden, denn die meisten Verkäufer von Oldtimer wissen natürlich ganz genau wie viel der Klassiker wert ist. Schließlich möchte man den Oldtimer noch zu einen guten Preis verkaufen, daher ist es schwierig zu mindestens in Deutschland an „günstige“ und gute Oldtimer zu kommen. Etwas anders sieht es in den Nachbarländern aus, hier kann man mit etwas Glück noch ein Schnäppchen finden. In Zeiten des Internets lohnt es sich daher auch mal ein Blick in ausländische Oldtimer Märkte und Oldtimer Börsen zu werfen.

oldimer markt vergleich oldtimer börse suchen

Oldtimer kaufen – welcher Oldtimer Markt ?

Viele Oldtimer und Youngtimer werden im Internet zum Verkauf angeboten. Eine gute Anlaufstelle um sich einen Überblick über das Angebot an Fahrzeugen zu verschaffen bieten daher die großen Automärkte wie mobile.de oder autoscout24.de. Weitere gute Oldtimer Märkte findet man auch im Klassik Markt von Auto Bild oder im Oldtimer Marktplatz von carsablanca.de. Daneben gibt es noch eine viel zahl an Anzeigenmärkte für Oldtimer allen voran quoka.de. Geben Sie doch mal in google.de oder einen anderen Suchmaschine die Wörter „oldtimer kaufen“, oldtimer markt“ oder „oldtimer börse“ ein. Es werden etliche Treffer zum Thema Oldtimer und Oldtimer kauf angezeigt. Neben den klassischen Oldtimer Börsen und Oldtimer Märkten lohnt ein Besuch auch auf Seiten die Oldtimer Auktionen anbieten. Wenn es um die Suche und Beschaffung von Ersatzteilen für Oldtimer geht lohnt ein Besuch auf veterama.de. Wer auf der Suche nach Motorrad Oldtimer oder Traktor Oldtimer ist der findet bei einigen der genannten Seiten ebenfalls interessante Angebote. Alte Traktoren und andere Landmaschinen werden allerdings verstärkt auf agriaffaires.de und traktorpool.de gehandelt.

Lesen Sie auf der nächsten Seite:

Oldtimer Zustand in 11 Schritten selbst ermitteln



 
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
 
Ihre Anfrage
 
Frage zur Fahrzeugbewertung


Fragen zur Bewertung?
unsere Sachverständigen helfen Ihnen gerne weiter.













Site Map   |    Partnerprogramm   |    FAQs   |    Datenschutz   |    Media Daten   |    Presse   |    News   |    AGBs   |    Support   |    Kfz


Copyright 2005 - 2019 kfz-wert.info